gesund-abnehmen

Abnehmen – aber richtig und langfristig

Redaktion Abnehmen, Ernährung 3 Comments

Abnehmen – aber richtig und langfristig

Der Frühling kommt und damit spätestens jetzt die Zeit, über die Figur und überflüssige Pfunde nachzudenken.  Abnehmen – aber richtig und langfristig – ist nun der Vorsatz für die nächsten Monate. Dabei ist eigentlich klar, dass eine langfristige Gewichtsabnahme mit einer schnellen Diät nicht zu bewerkstelligen ist. Also wie richtig abnehmen? Die Ernährung bei einer Diät spielt die Hauptrolle, aber auch andere Faktoren sind sehr wichtig. Und vor allem ist ein richtiges Abnehmen auch mit Geduld und Zeit verbunden.

Blitz-Diäten führen vielleicht zu einer kurzen Gewichtsabnahme, leider hat man die Pfunde dann aber auch schnell wieder zugenommen. Nur eine langfristige, individuelle und wissenschaftlich fundierte Ernährungsumstellung macht hier Sinn.

Abnehmen ist bei einer Diät immer das vorrangige Ziel, aber es ist auch wichtig, dieses langfristige Ziel mit Wohlbefinden und einem guten Gefühl zu erreichen, in den wenigesten Fällen führt der permanente Verzicht auf „alles Leckere“ zu einer zufriedenstellenden Lösung. Wer quält sich schon gerne über einen längeren Zeitraum? Das Ergebnis ist, dass die Diät abgebrochen wird.

Viele Diäten versprechen gute Ergebnisse, sind aber inhaltlich oft zu einseitig und auch nur von kurzer Wirkung. Beispiele hierfür sind zum Beispiel Reis-Diäten, Ananas-Diäten oder auch sogenannte Null-Diäten.

Langfristig und gesund abnehmen

Wer wirklich langfristig und gesund abnehmen möchte, und auch vor allem nicht auf alles Mögliche verzichten möchte, für den ist es wichtig, eine Kombination aus einem sinnvollen Ernährungsplan und einem Fitnessprogramm zu wählen.

Grundsätzlich gilt die Annahme, dass es sich bei der Zunahme von Gewicht um die Frage des Energiehaushaltes dreht.

Das bedeutet, wenn ein Körper durch Nahrung mehr Energie aufnimmt, als er benötigt, wird die Energie als „Puffer“ gespeichert und man nimmt an Gewicht zu.
Ist die Energieaufnahme gleich mit dem Energieverbrauch, bleibt das Gewicht unverändert und konstant gleich. Verbraucht man jedoch mehr Energie als man zu sich nimmt, purzeln die Pfunde.

Um dies langfristig zu erreichen, ist eine Übersicht über die Energiezufuhr sowie über den Energieverbrauch bei einzelnen Tätigkeiten von größter Wichtigkeit. Denn nur dann kann man seinen eigenen Energiehaushalt durch die Nahrungsaufnahme und die Bewegung steuern.
Dabei muss es sich bei dem Fitnessprogramm nicht immer um sportliche Aktivitäten handeln, auch alltägliche Bewegungsabläufe verbrauchen Kalorien und können mit eingerechnet werden.

Individuelle Ernährungs- und Bewegungsberatung

Sinnvoll ist hier ein Ernährungs- und Bewegungsprogramm, das seriös und wissenschaftlich fundiert auf jeden Einzelnen eingeht.

Ernährungs- und Sportwissenschaftler erarbeiten mit dem Mitglied zusammen einen individuellen Ernährungs- und Bewegungsplan, so dass die jeweils persönlichen Bedingungen beachtet werden können. Neben einer individuellen Trainingsplanung werden kostenlose Lehrvideos angeboten und die jeweilige Energiebilanz kann jederzeit eingesehen werden, eine optimale Kontrolle soll gegeben sein.

Abnehmen und sein Gewicht auf Dauer halten, ist eine langfristige Frage. Eine Verhaltensänderung und dass Bewusstsein, wie viel Bewegung man braucht, um seine aufgenommene Energie zu verbrauchen, sind der Schlüssel zu einer langfristig zufriedenstellenden Figur. Es würde mich freuen, mehr über ihre Diät-Erfahrungen und Erfolge auf dem Weg zu einer guten Figur zu erfahren.

Comments 3

  1. Hallo,

    es ist leider selten geworden, hochwertige und seriöse Informationen zum Abnehmen zu finden – Ihr Artikel ist da ein toller Lichtblick!
    Schön, wie Sie auch das Thema Verhaltensumstellung mit einbeziehen. Ich selbst kann dies nur bestätigen: Ich habe nach vielen Diäten, mein Traumgewicht nur durch eine Änderung meiner Ernährungs- und Lebensweise erreicht. Jetzt ist es deshalb auch gar kein Thema, dieses Gewicht ohne Probleme zu halten.
    Ich kann also jeden nur ermutigen, die Finger von Diäten zu lassen und sich mit den Kernaussagen dieses Artikels zu beschäftigen!

    Liebe Grüße,
    Verena

    1. Hallo Verena,
      vielen Dank für Deine Nachricht. Es freut mich, wenn Leser das bestätigen und damit vielleicht auch andere zum Nachdenken bewegen. Toll, dass Du das so geschafft hast und weiterhin viel Erfolg.
      Viele Grüße
      Michaela

  2. Finde es ganz toll wie sehr ihr auf die Bedeutung der langfristigen Ernährungsumstellung eingeht.
    Blitz-Diäten helfen zu 90% wirklich nur kurzfristig.

    Dabei kann eine Ernährungs- und Lifestyleumstellung tolle Vorteile mit sich bringen.

    Schöner Artikel, weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.