Andullations-Massage

Gesundheit ist das Wichtigste Massage 1 Comment

Andullation ist ein neues biophysikalisches Therapieverfahren. Es basiert darauf, sämtliche Flüssigkeiten im Körper in Schwingung zu versetzen – die wirksamste Methode, die körpereigenen Mechanismen zur Selbstheilung anzuregen. Indem die Andullation Frequenzen bestimmter Wellenlänge in die Flüssigkeiten des Körpers einkoppelt, erzeugt sie darin Schwingungen. Damit wird der Fluss von Blut und Lymphe intensiv aktiviert und so die Basis für den Gesundungsprozess gelegt. Durch die Anregung des Blut- und Lymphflusses setzt die Andullation schließlich direkt auf den Ebenen an, auf denen Krankheiten entstehen: einer mangelhaften Durchblutung und einem unzureichenden Abtransport von Stoffwechselendprodukten.

Die Andullations-Massage mit Infrarot- Tiefenwärme soll einen Reiz erzeugen, der eine Erweiterung der Blutgefäße zur Folge hat und dadurch die bessere Durchblutung des dazugehörigen Gewebes bewirken soll. Der Behandelte spürt die Wirkung in Form eines überaus angenehmen Wärmegefühls.

Jede Zone der Haut ist über Nervenreflexe mit inneren Organen verbunden, wodurch die Massageliege Haut, Muskulatur und das Zusammenspiel der inneren Organe beeinflussen soll.

Die Andullations-Massage soll bei vielerlei Beschwerden und Krankheiten helfen, so beispielsweise bei Arthrose, Bandscheibenvorfall, Cellulite,Hexenschuss, Krampfadern uvm.

Andullations-Massagegeräte werden als Massageliegen, aber auch als Massagegurte für die direkte Wirkung auf den Bauchraum, z.B. zur Straffung von Gewebe angeboten.

Auf der Website von www.andullation.de kann man unverbindlich Informaterial über verschiedene Therapieformen der Andullationstherapie beziehen und einen Schmerztest machen.

 

Comments 1

  1. Pingback: Massage-Therapien - Gesundheit ist das Wichtigste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.